Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Leiter des CHE

Von Mai 1994 bis Juli 2008 war Detlef Müller-Böling Leiter des gemeinnützigen CHE Centrum für Hochschulentwicklung, einer gemeinsamen Tochtergesellschaft der Bertelsmann Stiftung und der Hochschulrektorenkonferenz.

Anschließend war er noch bis zum Mai 2012 Hauptgesellschafter der CHE Consult GmbH. Nunmehr ist er beiden Institutionen nicht mehr verbunden. Von Zeit zu Zeit wirkt er weiterhin als Wissenschaftsberater in spezifischen Projekten unabhängig vom CHE.

Die CHE-Jahre haben die Mitarbeiter zu meinem Abschied aus dem aktiven Berufsleben im Jahre 2008 zusammengestellt.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(169 Besuche)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *