Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Reinhard Mohn ist tot

Am 3. Oktober 2009 ist Reinhard Mohn verstorben. Er war Initiator und Gründer des CHE und hat es über viele Jahre hinweg aktiv und engagiert begleitet. Im vorigen Jahr anlässlich meines persönlichen Abschiedsbesuchs bei ihm hat er sich äußerst zufrieden gezeigt und das CHE als eines seiner erfolgreichsten Projekte bezeichnet.2008_07_07 Reinhard Mohn Mü-Bö

Es fing alles an mit einer größeren Runde aus Hochschulexperten, die sich im Sommer 1993 auf seine Einladung hin in Gütersloh trafen. Im Anschluss daran fragte er mich, ob ich die Leitung einer Einrichtung zur Reform der deutschen Hochschulen übernehmen wollte. Dann konnte es ihm nicht schnell genug gehen. Im Februar 1994 bei der öffentlichen Gründungsankündigung freute er sich eindrucksvoll, dass es ihm gelungen war, zusammen mit der HRK das CHE auf die Beine zu stellen, und bereits im Januar 1995 bei der ersten öffentlichen Veranstaltung bekundete er mit Begeisterung, dass „wir im Budget bleiben und dass wir erfolgreich sind“.

Herr Mohn hatte aufgrund der Kriegszeiten keine Hochschule besucht, aber ich habe bei den vielen Gesprächen, die ich mein Leben lang über Hochschulen führen durfte, niemanden gefunden, der so schnell, so intuitiv, so eindringlich das Wesen von Einrichtungen des höheren Bildungswesens verstanden hat wie Reinhard Mohn. Zwei gemeinsame Überzeugungen waren grundlegende Säulen der über Jahre ungetrübten Zusammenarbeit: Wenn Reinhard Mohn von ‚Betriebsvergleichen‘ sprach, dann sprachen wir von ‚Ranking‘ und wenn er ‚Dezentralisierung von Entscheidungen‘ formulierte, dann sagten wir ‚Autonomie‘. Beides, Leistungstransparenz und Entscheidungsfähigkeit, sind notwendige Voraussetzungen für Wettbewerb. Beides war Grundlage für 15 Jahre fruchtbarer Zusammenarbeit. Dazu kam aber eine in jeder Hinsicht beeindruckende Persönlichkeit, die die Sache und den Erfolg vor jeden persönlichen Anspruch stellte, die die Öffentlichkeit nur suchte, wenn es dem Ziel dienlich war, die absolute Verlässlichkeit bei sachbezogenen Ergebnissen garantierte. Es gibt nicht viele Menschen im Leben, die wirklich entscheidend sind. Das CHE hat ihm alles, ich ihm sehr viel zu verdanken.

(1.125 Besuche)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.