Professor Dr. Detlef Müller-Böling

2001

  1. Zusammen mit Programmbeirat Virtuelle Hochschule Baden-Württemberg unter der Leitung von Detlef Müller-Böling
    Leitlinien für die Medienentwicklung an den Hochschulen in Baden-Württemberg, CHE-Arbeitspapier Nr. 33, Gütersloh Dezember 2001.

 

  1. Detlef Müller-Böling, Stefan Hornbostel und Sonja Berghoff (Hrsg.)
    Aussagefähigkeit, Methoden, Probleme, Gütersloh 2001.

 

  1. Detlef Müller-Böling (Hrsg.)
    Die best practice Hochschulen 2001, CHEck up Spezial, 1. Mai 2001 (12 S.).

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Qualität an deutschen Hochschulen: Der Beitrag des Hochschulrankings, in: Welche Qualität in den Sozialwissenschaften? Tagung der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften Gurten, 16./17. Mai 2001, Bern 2001, S. 125 – 142.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Uni-www.ersity.de: Lehre und Lernen im Cyberspace, in: Stefan Klein und Claudia Loebbecke (Hrsg.): Interdisziplinäre Managementforschung und -lehre, Wiesbaden 2001, S. 219 – 236. Wieder abgedruckt in: Uwe Beck und Winfried Sommer (Hrsg.): LearnTec Europäischer Kongress und Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie, Tagungsband 1, Karlsruhe 2001, S. 43 – 56, und in: WechselWirkung, Nov./Dez. 2001, S. 20 – 31, sowie in: Alcatel-Lucent Stiftung (Hrsg.): Mensch, Technik, Kommunikation, Stuttgart 2009, S. 88 – 105.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Ganzheitliche Hochschulreform, in: Hanft, Anke (Hrsg.): Grundbegriffe des Hochschulmanagements, Neuwied 2001, S. 135 – 140.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Kennzeichen und Erfolgsfaktoren von Spitzenuniversitäten, in: Arnulf Melzer und Gerhard Casper (Hrsg.): Wie gestaltet man Spitzenuniversitäten? – Antworten auf internationale Herausforderungen, Köln 2001, S. 35 – 46.

 

  1. Detlef Müller-Böling und Tilman Küchler
    Vitalisierung durch Virtualisierung?! Hochschulentwicklung durch neue Medien, in: Universität Erfurt und Heinrich Böll Stiftung (Hrsg.): Erfurter Universitätsreden 1999/2000, München 2001, S. 23 – 39.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Strafgebühren ohne Sinn und Zweck. Die Kultusminister wollen Bummelstudenten zahlen lassen. Ein politisch verfehltes Konzept, in: DIE ZEIT, 22. November 2001, S. 38.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Fern der Wirklichkeit. Hier hat der Wahnsinn Methode: Nicht nur die ZVS, sondern vor allem die Kapazitätsverordnung bremst die Hochschulen aus, in: Süddeutsche Zeitung, 4. September 2001, S. V2/12.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Für eine nachfrageorientierte Steuerung des Studienangebots an Hochschulen – Vorschläge zur Ablösung der Kapazitätsverordnung, CHE-Arbeitspapier Nr. 31, Gütersloh, August 2001.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Editorial: Mitschwimmen – nicht treiben lassen, in: Wissenschaftsmanagement, 7. Jg. 2001, Heft 3, S. 1.

 

  1. Berghoff, Sonja, Gero Federkeil, Petra Giebisch, Cort-Denis Hachmeister und Detlef Müller-Böling
    Das Hochschulranking – Vorgehensweise und Indikatoren, CHE-Arbeitspapier Nr. 24, Gütersloh, April 2001.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Hohe Kosten, wenig Nutzen. Die Akkreditierung einzelner Studiengänge ist derzeit groß in Mode. Besser wäre es, auf Qualitätsmanagement an den Unis und Hochschulrankings zu setzen, in: DIE ZEIT, 19. April 2001, S. 52.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Die Tücken der Liste. Wie deutsche Professoren ihr eigenes Elend unterschreiben, in: DIE ZEIT, 5. April 2001, S. 37.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Uni-www.ersity.de: Strategies for Universities in Transition, in: Knop, Jan; Schirmbacher, Peter (eds.): The Changing Universities. The Role of Technologies, Preceedings of the 7th International Conference of European University Information Systems (EUNIS), Berlin 2001, March 28 – 30, pp. 13 – 17.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Leitbild „Entfesselte Hochschule“, in pro uni, Projektzeitung an der Universität Hamburg, 1/2001, S. 10 – 11.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Hochschulranking: Auch in Deutschland? – pro, in: ZEIT, Das Magazin, Nr. 2/2001, S. 85.

 

  1. Detlef Müller-Böling
    Identität und Strategie, in: Stifterverband für die deutsche Wissenschaft (Hrsg.): Alumni Netzwerke. Strategien der Absolventenarbeit an Hochschulen, Dokumentation des Symposiums „Die Entdeckung der Alumni“ vom 6./7. Dezember 2000 im Wissenschaftszentrum Bonn, Essen 2001, S. 10 – 13.

 

(24 Besuche)