Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Unternehmensgründung

Über weite Strecken hat mich das Thema „Entrepreneurship – Gründung von Unternehmungen“ wissenschaftlich beschäftigt. Ausdruck war nicht zuletzt das von mir gegründete bifego – Betriebswirtschaftliches Institut für empirische Gründungs- und Organisationsforschung.

Ersten Forschungsprojekte befassten sich 1986 mit Firmengründungen im Kommunalverbund Rhein-Ruhr unter dem Stichwort „Gründungsatlas NRW“.

1986_05_07 WAZ Firmengruender unter der Lupe

1987 wurde erstmals der bifego Gründungsforschungspreis verliehen, an die österreichischen Wissenschaftler Stephan Laske und Ursula Schneider. Die Mittel für einen feierlichen Rahmen waren derzeit sehr knapp bemessen, so wurden Schnitzel und Frikadellen für das an den Festakt anschließende Buffet in Christines Küche gebraten. Die Rahmenbedingungen hatten sich zwei Jahre später glücklicherweise erheblich verbessert. Preisträger 1989 war Professor Arnold Picot, dann bereits in Anwesenheit eines Bundesministers.

1989_04_28 WR Gruendungsforschungspreis

Auch im Zusammenhang mit der Hochschulreform spielte Entrepreneurship, eingeführt als entrepreneurial university von Burton Clark, später und bis heute eine große Rolle. Norbert Szyperski hat unternehmerische Wissenschaftler auch als scientific entrepreneurs bezeichnet.

Publikationen von mir und Veröffentlichungen über meine Arbeiten zu diesem Themenfeld sind hier zusammengeführt.

2015

  1. Lambert Koch und Detlef Müller-Böling
    Unis, unternehmt was! Die Debatte um die Modernisierung der Hochschulen wird mit Kampfbegriffen geführt. Das muss sich ändern, in: DIE ZEIT, 14. August 2014, S. 59. Wieder abgedruckt in: TUMCampus – Magazin der Technischen Universität München, 1/2015, S. 31 – 33.

2007

  1. Streitgespräch: Detlef Müller-Böling, Leiter des CHE, und Andreas Keller, Vorstandsmitglied der GEW, diskutieren über die Finanzierung und die richtige Verfassung der deutschen Hochschulen,
    Wie unternehmerisch soll die Hochschule sein? in: Mitbestimmung – Magazin der Hans-Böckler-Stiftung, April 2007, S. 16 – 21.

2006

  1. Podiumsdiskussion unter Moderation von Detlef Müller-Böling
    Diskussionsrunde III „Unternehmen Hochschule“, in: Hochschulrektorenkonferenz (Hrsg.): Finanzierung der Hochschulen – Finanzierung der Zukunft, HRK-Jahresversammlung 2005, München 2. – 3. Mai 2005 Beiträge zur Hochschulpolitik 2/2006, S. 120 – 174.

2000

  1. Detlef Müller-Böling
    Die unternehmerische Hochschule. Wissenschaftlichkeit ist unternehmerisches Ziel, in: opensource, Dezember/Januar 2000/20001, S. 21 – 22.
  1. Detlef Müller-Böling
    Streitthema Unternehmen Hochschule?, in: MünchnerUni.Magazin, Zeitschrift der Ludwig-Maximilian-Universität München, Nr. 08/2000, S. 17.

1997

  1. 11. Dezember 1997
    Auch auf Nachfragen bleibt die Wiso-Fakultät der Universität Dortmund vage, warum der Lehrstuhl Gründungsmanagement nach gut vier Jahren immer noch nicht besetzt ist, sowohl gegenüber der Westfälischen Rundschau
    Wirtschafts-Fakultät setzt Wiener Gründungsforscher auf Platz eins
    wie auch gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung
    In der dritten Runde soll es nun endlich etwas werden
  1. 10. Dezember 1997
    Der diesjährige bifego-Gründungsforschungspreis geht an Dr. Harald Rüggeberg, der eine „Checkliste für erfolgreiche Technologieunternehmen entwickelt hat. Westfälische Rundschau, Ruhrnachrichten und Westdeutsche Allgemeine Zeitung berichten
    Preisgekrönte Tips für Firmen und Die fünf Königswege zum Erfolg sowie
    Viele junge Firmen machen Fehler
  1. 10. Dezember 1997
    Ich kritisiere die Tatsache, dass die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Dortmund innerhalb von vier Jahren die Besetzung des Lehrstuhls für Gründungsmanagement nicht realisiert hat und bezeichne das als verspielte Chance für Dortmund. Das greifen Ruhrnachrichten und Westdeutsche Allgemeine Zeitung auf
    Lehrstuhl vier Jahr unbesetzt und Ex-Rektor: Uni hat einmalige Chance verspielt
  1. 29. Januar 1997
    Die Westfälische Rundschau berichtet über eine Konferenz des Bundesverbandes Junger Unternehmer mit der Bertelsmann Stiftung, in der auch die Verantwortung der Universitäten für eine unternehmerische Ausbildung gefordert wird
    Zukunft liegt in kleinen Betrieben

1996

  1. 07. November 1996
    Über ein Gespräch mit Bundespräsident Roman Herzog über die Stimulierung von Unternehmensgründungen berichtet die Westfälische Rundschau unter
    Konstruktiver Dialog mit Roman Herzog
    während unizet den Besuch zum Anlass nimmt, um über die bisher erfolglosen Bemühungen von Müller-Böling zu berichten, Gründungsmanagement an der Universität Dortmund zu etablieren
    Müller-Böling bei Präsident Herzog
  1. 25. Januar 1996
    Der bifego-Gründungsforschungspreis wird in Anwesenheit von NRW-Wirtschaftsminister Wolfgang Clement an Dr. Beate Scheidt überreicht, worüber die Ruhrnachrichten berichten
    Der Bifego-Gründungforschungspreis

1994

  1. Detlef Müller-Böling und Klaus Nathusius (Hrsg.)
    Unternehmerische Partnerschaften. Beiträge zu Unternehmensgründungen im Team, Stuttgart 1994 (335 S.).
  1. Detlef Müller-Böling und Heinrike Heil
    Unternehmer-Teams – Eine wiederentdeckte Idee. Zum Stand der Forschung im Bereich Partnerschaftsgründungen, in: Detlef Müller-Böling und Klaus Nathusius (Hrsg.): Unternehmerische Partnerschaften. Beiträge zu Unternehmensgründungen im Team, Stuttgart 1994, S. 39 – 59.
  1. Heinz Klandt, Josef Mugler and Detlef Müller-Böling (ed.)
    Internationalizing Entrepreneurship Education and Training, Proceedings of the Intent93 Conference Vienna, July 05-07, 1993, Köln-Dortmund 1994 (488 S.).
  1. 08. Januar 1994
    Über die schleppende Besetzung der Lehrstühle für Unternehmensgründung berichten die Ruhrnachrichten mit O-Tönen über Ängste der Studenten, verpasste Chancen, die der Rektor sieht, und Qualitätsprobleme, die der Vorsitzende der Berufungskommission konstatiert
    Gründungs-Professuren noch immer „Leerstühle“

1993

  1. Heinz Klandt and Detlef Müller-Böling (ed.)
    Internationalizing Entrepreneurship Education and Training, Proceedings of the Intent92 Conference Dortmund, June 23-26, 1992, Köln-Dortmund 1993 (565 S.).
  1. Detlef Müller-Böling und Heinz Klandt
    Unternehmensgründung, in: Jürgen Hauschild, und Oskar Grün (Hrsg.): Ergebnisse empirischer betriebswirtschaftlicher Forschung. Zu einer Realtheorie der Unternehmung. Festschrift für Eberhard Witte, Stuttgart 1993, S. 135 – 178.
  1. Detlef Müller-Böling
    Venture teams start-ups: An undiscovered field of research, in: Heinz Klandt (ed.): Entrepreneurship and business development, Aldershot-Brookfield-HongKong-Singapore-Sydney 1993, S. 55 – 65.

1992

  1. 23. Juli 1992
    Die Bemühungen um die Rettung des Projektes Gausz – Gründer- und Unternehmer-Ausbildungszentrum gehen weiter auch mit Berichterstattung in den
    Arbeitslos – dann Unternehmer
  1. 24. Juni 1992
    Über die Tagung IntEnt 92 mit rund 100 Entrepreneurship-Forscher aus 25 Ländern berichten die Ruhrnachrichten unter dem Titel
    Konferenz kürt bestes Arbeitspapier
  1. ?. Juni 1992
    Die Ruhrnachrichten informieren über ein EG-Projekt am bifego, das von Arbeitslosigkeit Bedrohte mit einer Ausbildung zur Selbständigkeit fit machen soll (Gausz – Gründer- und Unternehmer-Ausbildungszentrum), das aber letztlich an finanziellen Eigenmitteln scheitert.
    280 000 DM fehlen an EG-Millionen
  1. 08. Mai 1992
    Die Rheinische Post berichtet über die Einrichtung des ersten Gründungslehrstuhls an der Universität Dortmund und bringt noch einmal ein Bild anlässlich der Verleihung des Ehren-Existenzgründer-Preises, dieses Mal zusammen mit Frau Bundesministerin Schwaetzer.
    Erster Gründungslehrstuhl
  2. 20. Januar 1992
    Die Verleihung des Ehren-Existenzgründer-Preises ist den Ruhrnachrichten noch einmal Meldung und Bild wert
    Müller-Böling erhielt Ehrenpreis

 

  1. 11. Januar 1992
    Die Arbeit des bifego-Preisträgers Peter Göbel wird im Handelsblatt ausführlich dargestellt mit dem Befund:
    Erfolgreiche Gründungsunternehmer gleichen mit Kreativität viele andere Mängel aus

 

  1. Detlef Müller-Böling, Hans-Peter Kummetz-Zeißner, Albert Eiskirch und Carina Holtkötter
    Handwerk 2000 – Auswirkungen des EG-Binnenmarktes und Situation in den neuen Bundesländern, Dortmund 1992 (16 S.).
  1. Detlef Müller-Böling
    Gründung von Unternehmungen, Organisation der, in: Frese, Erich (Hrsg.): Handwörterbuch der Organisation, 3. Aufl., Stuttgart 1992, Sp. 725 – 736.
  1. Detlef Müller-Böling
    Unternehmerischer Erfolg in einer innovationsfördernden Wissenschaftslandschaft, in: Europäisches Innovationsforum 1992, Schloß Kleßheim bei Salzburg, 17. – 19. September 1992, S. 165 – 173.
  1. Detlef Müller-Böling und Susanne Kirchhoff
    Heilmittel gibt es nicht, in: Special Existenzsicherung Die Wirtschaft, Ausgabe 42, 1992, S. 26.
  1. Interview mit Detlef Müller-Böling
    Der Mittelstand Ost wird noch 10 Jahre brauchen, in: Die Wirtschaft, Ausgabe 27, 2. Juli 1992, S. 3.

1991

  1. 26. November 1991
    Der bifego-Gründungsforschungspreis geht an Dr. Peter Goebel, so die Ruhrnachrichten.
    Firmengründer hatten schon als Kind die „Gier zu machen“
  1. 19. November 1991
    Die Ruhrnachrichten erwähnen, dass ich Ehrenexistenzgründer des Bundesverbandes der Mittelständischen Wirtschaft wurde.
    Detlef Müller-Böling…
  1. 01. Oktober 1991
    Meine Teilnahme in der Jury zum Deutschen Gründerpreis – zusammen mit einem weiteren Dortmunder, Dr. Volker Geers, ist den Ruhrnachrichten eine Notiz wert
    Zwei Dortmunder in Gründerpreis-Jury
  1. 20. September 1991
    Handwerk 2000, so ist eine Studie betitelt, die das bifego für die Kreishandwerkerschaft Dortmund-Lünen erstellt hat. Die Ruhrnachrichten stellen Grundzüge vor
    Wissenschaftler zeigen: So wird das Handwerk fit fürs Jahr 2000.
  1. Detlef Müller-Böling, Hans-Peter Kummetz-Zeißner, Albert Eiskirch, Christiane Heinrich und Liselotte Baberg
    Handwerk 2000, Dortmund 1991 (64 S.).
  1. Detlef Müller-Böling and Susanne Kirchhoff
    Expert systems for consulting in business start-up phase, in: Leslie G. Davies and Allan A. Gibb (ed.): Recent Research in Entrepreneurship, Alderslot-Brookfield-HongKong-Singapore-Sydney 1991, S. 335 – 347.
  1. Detlef Müller-Böling and Susanne Kirchhoff
    Expert-Systems for decision support in Business Start-Up, in: Journal of Small Business Management, Vol. 29, 1991, S. 83 – 90.
  1. 11. Juli 1991
    Die Ruhrnachrichten berichten über ein Projektseminar meines Lehrstuhls, in dem Studenten die Einkaufsattraktivität verschiedener Stadtteile untersuchen
    Uni testet Einkaufs-Attraktivität.
  1. Detlef Müller-Böling und Susanne Kirchhoff
    Zum Einsatz von Expertensystemen in der Gründungsberatung, in: Die Betriebswirtschaft, 51. Jg. 1991, S. 231 – 244.

1990

  1. Detlef Müller-Böling und Reinhard Schulte
    Regionale Bankenindikatoren und Gründungsaktivität, in: The Research Institute of Management and Economics (Hrsg.): Wirtschaftsentwicklung und Regionalprobleme, Internationales Fachsymposium anlässlich der Partnerschaftsschließung zwischen CNU und Universität Dortmund, Chungnam National University, Taejong Korea 1990, S. 161 – 179, S. 180 – 198 auf koreanisch.
  1. Detlef Müller-Böling
    Partnerschaftsgründungen – Problemaufriß eines unentdeckten Forschungsfeldes, in: Marlene Kück (Hrsg.): Kooperatives Management, Schriften für Betriebs- und Finanzwirtschaft Bd. 2, Baden-Baden 1990, S.189 – 206.
  1. 27. April 1990
    Fünf Jahre bifego lassen die Ruhrnachrichten titeln
    Gründungsforscher sind gefragt
    Die Westdeutsche Allgemeine konstatiert
    Institut feiert Jubiläum
    und die Westfälische Rundschau berichtet über konkrete Projekte
    Neues Zentrum soll Gründern bei der Unternehmensplanung helfen
    .
  1. Detlef Müller-Böling und Heinz Klandt
    Bezugsrahmen für die Gründungsforschung mit einigen empirischen Ergebnissen, in: Norbert Szyperski und Paul Roth (Hrsg.): Entrepreneurship – Innovative Unternehmensgründung als Aufgabe, Stuttgart 1990, S. 143 – 170.
  1. 24. März 1990
    Die Ruhrnachrichten vermelden in einer kurzen Notiz über einen Erfa zu Low-Tech- und No-Tech-Gründungen
    bifego mit neuem Angebot

1989

  1. 23. Oktober 1989
    Die Kölnische Rundschau thematisiert aus Anlass des 15-jährigen Bestehens der Gründungsforschung an der Universität zu Köln die Gründerausbildung mit O-Ton von mir
    Forscher helfen Firmengründern
  1. 11. Oktober 1989
    unizet, Zeitung für die Uni Dortmund, berichtet über ein Projekseminar, in dem die Gründung eines Diät-Restaurants geplant wurde mit dem Ergebnis
    Da kommt zu wenig bei rum
  1. 29. Mai 1989
    Die Ruhrnachrichten weisen auf eine Umfrage hin, die von meinem Projektseminar durchgeführt wird
    Meinungsumfrage Uni untersucht Gastronomie
  1. 10. Mai 1989
    unizet, Zeitung für die Uni Dortmund, berichtet über das bifego-Forum, den bifego-Gründungsforschung sowie den Preisträger
    bifego-Preis für Professor Arnold Picot
  1. 28. April 1989
    Die Verleihung des bifego-Gründungsforschungspreises an Arnold Picot in Anwesenheit von Bundesminister Jürgen Möllemann ist der Westfälischen Rundschau ein Bild wert mit der Unterschrift
    Gründungsforschungspreis
    die Ruhrnachrichten und die Westdeutsche Allgemeine wissen von vielen Teilnehmern und
    Experte lüftet das Erfolgsgeheimnis
  1. April 1989 und Juli 1989
    Die Zeitschrift Führung und Organisation (zfo) ebenso wie Der Volks- und Betriebswirt berichten gleichlautend sehr ausführlich über das bifego-Forum 1989 mit detaillierten Befunden aus dem Buch des Gründungsforschungs-Preisträger Arnold Picot sowie Inhalten der Festrede des Bundeswirtschaftsministers Jürgen Möllemann
    bifego-Forum 1989
    Expertensysteme und Preisverleihung

1988

  1. Detlef Müller-Böling und Helmut Graf
    Planungsinstrumente für die Gründung von Unternehmungen, in: WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 17. Jg. 1988, S. 615 – 619.
  1. 21. Oktober 1988
    Die Ruhrnachrichten kündigen die 4. Erfa-Tagung zum Gründungsmanagement an
    Bifego-Tagung für Wirtschaftsberater
  1. 13. Oktober 1988
    Das Handelsblatt berichtet mit Bezug zum Bezirk der IHK Düsseldorf, dass im Gründungsatlas die Region besonders gut weg kommt
    Dynamischer Strukturwandel
  1. 10. und 14. Oktober 1988
    Die Ruhrnachrichten berichten über einen Standort-Preis für Dortmund mit den Namen etlicher Förderer des Standorts, die den Preis entgegen nehmen werden
    Für Dortmund gibt´s in Bonn die Silbermedaille
    ebenso wie die Westdeutsche Allgemeine
    Preisverleihung
    die am 10. Oktober noch mit einem Bild nachzieht
    Lob für den Standort
  1. 12. August 1988
    Die General-Anzeiger Bonn weiß mit Bezug auf den Gründungsatlas 1987
    Rhein-Sieg-Kreis günstig für neue Gewerbebetriebe
  2. 12. August 1988
    Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung klagt auf der Grundlage des Gründungsatlas 1987
    Stadt landet auf hinteren Plätzen.
  1. 01. August 1988
    Die Ruhrnachrichten bringen Zahlen aus dem Gründungsatlas 1987 mit Bezug zu Dortmund
    Nur Plus von 3 Betrieben.
  1. 13. Juli 1988
    Der Abschluss des interdisziplinären Gründungsseminars mit simulierter Gründung und Planspiel findet große Resonanz in der Westdeutschen Allgemeinen
    Studenten übten sich als junge Unternehmer
    ebenso wie in der Westfälischen Rundschau
    Studenten als Firmengründer
    sowie in den Ruhrnachrichten
    Gründerteam gewinnt USA-Reise
  1. 27. April 1988
    unizet, Zeitung für die Uni Dortmund, berichtet über das 4. bifego-Forum, das Ergebnisse eines Projektseminars über Architekten und ihren Einsatz von Informationstechnik thematisiert
    Die Freiberufler und ihr Kollege Computer
  1. 16. April 1988
    Das 4. bifego-Forum mit der Thematik von Fachinformationssystemen für Freiberufler findet Niederschlage in den Ruhrnachrichten unter
    Information ist Wirtschaftsgut
    sowie der Westdeutschen Allgemeinen
    Auch Daten haben nun ihren Preis
  1. Detlef Müller-Böling, Karl-Ernst Hardt und Iris Ramme
    Architekten unter der Lupe, in: Chefkontakt, 4. Jg. 1988, Frühjahr, S. 40 – 41.
  1. März 1988
    Uni Report, die Zeitschrift der Universität Dortmund, greift einen Vortrag von mir auf einer bdvb-Tagung auf, in dem ich fünf Thesen zu Unternehmensgründungen aufstelle
    Neue Unternehmen mit „High-Ök“
  1. 30. Januar 1988
    Bereits die Idee für eine interdisziplinäre Übung zur Unternehmensgründung findet ein starkes Echo in der Westfälischen Rundschau
    Einmalige Idee: Bestem Team winkt Besuch an Harvard-Uni
    bei der Westdeutschen Allgemeinen
    Neues Berufsbild heißt „Wachstumsmanager“
    sowie bei den Ruhrnachrichten
    Studenten lernen, Unternehmen zu gründen
  1. Januar 1988
    Der Volks- und Betriebswirt berichtet über eine Tagung des Bundesverbandes Deutscher Volks- und Betriebswirte, die ich in der Hohensyburg ausgerichtet habe zum Thema
    Erfolgreiche Unternehmensgründung.

1987

  1. 19. November 1987
    unizet, die Zeitung der Uni Dortmund, berichtet ebenfalls über die Tagung des BDVB unter
    „High-Ök“ ergänzt „High-Tech“
  1. 10. Oktober 1987
    In einem ausführlichen Vorbericht stellt Bernd Schwingboth in den Ruhrnachrichten die Themen und Referenten der Jahresfachtagung des Bundesverbandes Deutscher Volks- und Betriebswirte (BDVB) „Erfolgreiche Unternehmensgründung – Lösung für Beschäftigungs- und Strukturprobleme?“ vor, die von mir organisiert und geleitet wurde
    Zu High-Tech gehört auch High-Oek
  1. 10. Oktober 1987
    Die von mir veranstaltete BDVB-Tagung zum Verhältnis von Unternehmensgründung und Beschäftigungswirkungen findet ein starkes Echo sowohl in den Ruhrnachrichten
    Unternehmensgründung kein „Zaubertrank“
    wie auch in der Westdeutschen Allgemeinen
    Mehr Dienstleistungen
    und in der Westfälischen Rundschau, die sowohl sehr intensiv auf die Vorträge als auch auf die Diskussion mit Dortmunder Beispiel eingeht,
    Existenzgründer können die Sorgen im Revier kaum lindern und „Dortmunder Modell“ als Beispiel für andere und Städte
  1. Januar 1987
    Uni Report, die Zeitschrift der Universität Dortmund, berichtet erneut über den Gründungsatlas NRW mit
    „Gründeratlas“ für das Ruhrgebiet

1986

  1. 12. Juli 1986
    Die NRZ in Essen nimmt Zahlen aus dem Gründungsatlas, in denen Probleme beim Handwerk deutlich werden, zum Anlass, eine große Runde aus Handwerk, Politik und Verwaltung zusammen zu bringen, die nach Ursachen für die Befunde sucht
    Handwerk ohne goldenen Boden
  1. 21. und 27. Juni 1986
    Erstmals wird der bifego-Gründungsforschungspreis, dotiert mit 10.000 DM, ausgelobt. Das ist Anlass zu berichten für die Ruhrnachrichten
    Neuer Forscherpreis aus Dortmund
    sowie die Westdeutsche Allgemeine
    Starthilfe für neue Firmen
    und die Dortmunder Bekanntmachungen
    bifego lobt 10 000 DM aus
  1. Juni 1986
    Uni Report, die Zeitschrift der Universität Dortmund berichtet über den Gründungsatlas NRW mit
    Positiver Effekt durch neue Betriebe
  1. 21. Mai 1986
    unizet, Zeitung für die Uni Dortmund, ist der Gründungsatlas ebenfalls einen Artikel wert
    Institut schuf Atlas zu neuer Gründerzeit
  1. 07. Mai 1986
    Die Westdeutsche Allgemeine berichtet über den Gründungsatlas und die Beschäftigungswirkungen der Neugründungen einmal unter
    Firmengründer unter der Lupe
    dann unter
    860 000 neue Arbeitsstellen durch Gründungen im Revier seit 1973
    ebenso wie die Ruhrnachrichten
    Gründungswelle rollt seit 10 Jahren
    und die Westfälische Rundschau mit
    Kreis Unna Spitzenreiter – Schlußlicht Gelsenkirchen sowie Atlas zeigt Gründungen von Firmen im Revier
  1. 23. März 1986
    unizeit, Zeitung der Uni Dortmund greift das bifego-Forum auf und meint
    Handwerk erhofft Impulse für Region
  1. 14. März 1986
    Das bifego-Forum mit beschäftigte sich mit Betriebsübernahmen im Handwerk und findet Niederschlag in der Westdeutschen Allgemeinen
    Handwerk überaltert
    und den Ruhrnachrichten
    Handwerk sieht Chance im Export
  1. 07. März 1986
    Gaby Kolle berichtet in den Ruhrnachrichten erstmals über den Gründungsatlas unter
    Handel weiter auf dem Vormarsch und Atlas zeigt neue Betriebsgründungen
  1. Detlef Müller-Böling, Petra Giebisch und Helmut Graf
    Gründungsatlas Nordrhein-Westfalen – Gebiet Kommunalverband Ruhr, Dortmund 1986 (142 S.).
  1. Detlef Müller-Böling
    Existenzgründungen: Kreise gewannen – Der Ballungskern verlor, in: idee ruhr, 2. Jg. 1986, Heft 7, S. 8 – 9.

1985

  1. Detlef Müller-Böling
    Gründungsbereitschaft Dortmunder WiSo-Absolventen, in: Uni-Report – Berichte aus der Forschung der Universität Dortmund, 1. Jg. 1985, H. 1, S. 8 – 9.

1984

  1. 13. September 1984
    Das Projektseminar, in dem verschiedene Studentengruppen Dienstleistungsunternehmen für Senioren gründen sollen, findet Niederschlag in der Westdeutschen Allgemeinen
    Uni-Studenten proben mit Senioren Firmengründung
    der Westfälischen Rundschau
    Projekt: Studenten entdecken Markt der Senioren
    und den Ruhrnachrichten
    Uni sucht Mark für die Senioren
  1. Detlef Müller-Böling
    Überlegungen zu Strategien der Gründungsforschung, in: Klaus Nathusius, Heinz Klandt und Günter Kirschbaum (Hrsg.): Unternehmungsgründung. Konfrontation von Forschung und Praxis. Festschrift für Norbert Szyperski, Bergisch Gladbach 1984, S. 17 – 35.

1983

  1. Detlef Müller-Böling
    Zum Stand der empirischen Gründungsforschung in der Bundesrepublik Deutschland, in: Norbert Szyperski, Karl Darscheid, Günter Kirschbaum und Wilfried Naujoks (Hrsg.): Unternehmungsgründung und Innovation, Göttingen 1983, S. 123 – 129.
(2.642 Besuche)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.