Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Spannender Tag

Heute wollte ich zum ersten Mal auf dem Sneeker Meer segeln. Zuerst einmal gab es allerdings Startverschiebung – kein Wind und Regen. Um 12.00 Uhr ging es dann tatsächlich los und das hatte ich noch nicht erlebt. Wir segelten Kurs M:

image

Kurs, den man sich gut merken kann …

 

Das ging nur mit der Kurskarte ständig in der Hand; denn merken konnte ich mir das beim besten Willen nicht und die Tonnen musste ich natürlich auch jeweils suchen. Dennoch, es lief sehr gut und ich als erster ins Ziel. Allerdings hatte ich einen Frühstart, aber dennoch das war ein guter Anfang – wie ja des öfteren schon bei den Proberennen. Dafür kann man sich nichts kaufen, nur heute ruhiger schlafen.

Abends dann Essen gehen und fernsehen: Niederlande gegen Mexiko. Die Holländer gewannen glücklich und der Seelenfrieden im Land ist gewahrt.

Morgen geht es los. Geplant sind drei Wettfahrten in verschiedenen Gruppen. Ich bin in Gruppe B, die zusammen mit Gruppe A das erste Rennen fährt, dann geht es mit C und D weiter. Die Kurse sind etwas einfacher nur up and down …

 

(152 Besuche)

Kommentare (2)

  1. JAJA

    Wir Drücken die Daumen, dass es wie heute läuft nur ohne Frühstart!!!!
    MAST- UND SCHOTBRUCH

    Antworten
  2. A und B

    Wir sind in Gedanken bei Dir
    Mast und Schotbruch

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.