Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Zu den Ursprüngen

Zu einem gewichtigen Geburtstag gibt es nur zwei Möglichkeiten: entweder groß mit Freunden feiern oder entfliehen. Wir wählten den zweiten Weg und verbrachten einige wunderbare Tage am Ort meiner Geburt, in Berlin.

Christine im Liebermann-Garten

Christine im Liebermann-Garten

Da wollten wir schon immer hin und dann hatten wir einen traumhaften Sommertag erwischt. Die Villa von Max Liebermann am Wannsee mit wunderbarem Nutz- und traumhaftem Wandelgarten war ein absoluter Höhepunkt, einschließlich der Bilder, die im Obergeschoss gezeigt werden.

Ansonsten Hamburger Bahnhof mit viel Gegenwartskunst, Mahnmal für die Europäischen Juden, Martin-Gropius-Bau mit Paul Klee und Johannes Itten – alles wunderbar anregend, verstörend oder nur schön.

 

2013_07_18 Fliegeberg Lilienthal

 

Daneben Besuch der Grundschule, Anschauen des Spielplatzes, wo ich Buddeln und Fußballspielen gelernt habe, Kaffeetrinken in Moorlake und Ausflug zum „Fliegeberg“, wo Lilienthal erste Gleitflüge gelungen sind. Auch ein Ort der Kindheit in Lichterfelde.

 

(107 Besuche)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.