Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Rat Stadt Dortmund sagt ja zu Masterplan 2.0

5
(1)

Gestern wurde die letzte vorbereitende Hürde für die Fortsetzung des Masterplans Wissenschaft in Dortmund genommen. Einstimmig votierte der Rat der Stadt für den vorgelegten Plan 2.0. Damit sind die vielen Akteure in vier verschiedenen Themengruppen legitimiert, weiter an der Konturierung der Wissenschaftsstadt Dortmund zu arbeiten.

Mein Nachfolger als Beauftragter des Masterplans, Herbert Waldmann, hat in einer Mail meine Bedeutung – freundlich, aber übertrieben – für den Masterplan 2.0 herausgestellt: „Ohne die Etablierung der wirklich effektiven, geräuschlosen und vertrauensvollen Kultur der Kooperation in der Stadt und ohne die sehr erfolgreiche Umsetzung der von Dir geplanten Maßnahmen wäre es ungleich schwerer gewesen, diese für die Stadt Dortmund so wichtige Aktivität in die Zukunft fortzuschreiben.“ Gefreut hat mich dieses Urteil dennoch.

Eine meiner wesentlichen Erkenntnisse wird auf der insgesamt sehr lesenswerten neuen Webseite ebenfalls zitiert:

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klick auf einen Stern!

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass der Beitrag Dir nicht gefällt!

Lass mich diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

(28 Besuche)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GermanEnglish