Professor Dr. Detlef Müller-Böling

Jubiläum Nr. 3 – 70 Jahre und ein Kolloquium

2018 ist das Jahr der Jubiläen im Wissenschaftsbereich – aber auch für mich. Und hier kommt das Jubiläum Nr. 3.

Die TU Dortmund und das CHE Centrum für Hochschulentwicklung – die beiden wichtigsten Arbeitsinstitutionen in meinem Leben – lassen es sich nicht nehmen und richten ein Kolloqium aus. Unter dem Titel “Herausforderungen …”

 

wird ein Hauptthema meines Wirkens – “Governance von Wissenschaft” – aufgegriffen.

 

Allerdings mit einer wesentlichen Fokussierung: Um die Steuerung ganzer Hochschulen und der Forschung in Hochschulen gibt es vielfältige Überlegungen und Literatur. Das gilt aber nicht für die Lehre. Die ist ein Leerfeld der Governance-Forschung. Und der zweite Defizitbereich, was die Steuerung angeht, sind Wissenschaftsregionen. Hier gibt es nur erste Erfahrungen im “tun”, aber nicht in der Systematisierung oder gar Forschung. Schön, dass die Veranstalter mir dieses Kolloquium schenken!!

Vielleicht findet sich neben den aktuell an diesem Thema Interessierten auch der eine oder andere derjenigen in Dortmund ein, die mein Berufs- oder Privatleben kreuzten.

Darüber würde ich mich sehr freuen!

(100 Besuche)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.